Garantiefälle: Riskante 2-TByte-Festplatten und SSD-Rückläufer

- Je größer und schneller eine Festplatte ist, desto unsicherer sind die Daten gelagert. Zu dieser Einschätzung kommt die französische Webseite hardware.fr, die Zugriff auf eine Rücknahmedatenbank eines großen Händlers hat. Hochinteressant ist auch der Vergleich mit flashbasierten SSDs. (Speichermedien, Storage)

Quelle: Garantiefälle: Riskante 2-TByte-Festplatten und SSD-Rückläufer

zurück