Hypervsn angeschaut: Videos auf dem Ventilator schauen

- Die Hypervsn Wall von Kino-mo kann Videos und Bilder auf rotierenden LED-Leisten anzeigen, was zu einem 3D-Effekt führt und die Inhalte im Raum schweben lässt. Golem.de hat sich die Technik auf der Ifa angeschaut und war von der Helligkeit und der Immersion beeindruckt. Ein Hands on von Tobias Költzsch (Ifa 2018, Onlinewerbung)

Quelle: Hypervsn angeschaut: Videos auf dem Ventilator schauen

zurück