iTunes in China blockiert - iPhone-Boykott droht (Update)

- Apples Online-Musikshop iTunes wird von der chinesischen Regierung blockiert. Die Sperrung ist seit dem 18. August 2008 aktiv. Einen Tag zuvor war das Album "Songs for Tibet" von der New Yorker "Art of Peace Foundation" in den Verkauf gegangen. Staatliche Medien berichten über Boykottaufrufe gegen Apple-Produkte wie das iPhone. (iPhone, Apple)

Quelle: iTunes in China blockiert - iPhone-Boykott droht (Update)

zurück