Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

- Wenn Unternehmen Sicherheitslücken nicht rechtzeitig melden, darf die Bundesnetzagentur Bußgelder verhängen. Gemacht hat sie das noch nicht, obwohl die Zahl der Datenpannen gestiegen ist. (Datenschutz, Sicherheitslücke)

Quelle: Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

zurück