Leistungsschutzrecht: Springer-Konzern kann doch nicht ohne Google News

- Der Axel-Springer-Verlag hat das Leistungsschutzrecht durchgesetzt. Doch kurz vor Ablauf einer Frist hat der Konzern nun entschieden, doch weiter bei Google News zu bleiben. Allerdings nur vorläufig. (Urheberrecht, Google)

Quelle: Leistungsschutzrecht: Springer-Konzern kann doch nicht ohne Google News

zurück