Libata: Linux-Kernel verabschiedet sich von altem IDE-Treiber

- Die Entwickler des Linux-Kernels wollen den alten Code für die IDE-Schnittstelle zum Ansteuern von Festplatten endlich loswerden. Ersatz dafür gibt es schon längst - mit einem modernen Treiber. (Linux-Kernel, Urheberrecht)

Quelle: Libata: Linux-Kernel verabschiedet sich von altem IDE-Treiber

zurück