Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

- Technologie der Zukunft oder pulsierender Unsinn: Mit Li-Fi, der Datenübertragung über sichtbares Licht, sollen Datenraten von bis zu 40 Gbit/s erreicht werden. Stabilitätsprobleme machen einen sinnvollen Praxiseinsatz bislang aber unmöglich. Eine Lösung könnten Solarzellen sein. (Visible Light Communication, WLAN)

Quelle: Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

zurück