Luftfahrt: Luftaufsicht registriert drei Beinahekollisionen mit Drohnen

- Um 20 Meter verfehlt: Im vergangenen Herbst kam es laut einer britischen Luftaufsichtsbehörde zu drei Beinahekollisionen von Verkehrsflugzeugen mit Drohnen. Eines der unbemannten Fluggeräte war näher als das Ende der Tragfläche. Die Zahl der Zwischenfälle steigt. (Drohne, Flugzeug)

Quelle: Luftfahrt: Luftaufsicht registriert drei Beinahekollisionen mit Drohnen

zurück