Maschinenlernen: BSI setzt auf KI für die Netzwerksicherheit beim Bund

- Um den Schutz der Kommunikationstechnik des Bundes "fortlaufend gewährleisten zu können", nutzt das BSI "Verfahren des maschinellen Lernens", lässt die Bundesregierung durchblicken. Auch das BKA verwendet KI für Datenanalysen. Was die Geheimdienste auf diesem Sektor machen? "Streng geheim." Ein Bericht von Stefan Krempl (KI, Server)

Quelle: https://www.golem.de/news/maschinenlernen-bsi-setzt-auf-ki-fuer-die-netzwerksicherheit-beim-bund-1812-138127-rss.html

zurück