Microsoft: Microsoft Office wird mit Spyware verglichen

- Das Sammeln von Daten in Microsoft Office steht in der Kritik. Ein Twitter-Nutzer fordert, dass bis auf das Bit aufgeschlüsselt wird, welche Daten der Hersteller erhebt und sieht im Fehlen einer Abschaltmöglichkeit eine Verletzung der DSGVO. Er zieht sogar Parallelen zu Spyware. (Office 365, Microsoft)

Quelle: Microsoft: Microsoft Office wird mit Spyware verglichen

zurück