Microsoft-Forschungsprojekt: Room Alive macht das Wohnzimmer zum 3D-Display

- Mit sechs Kinect-Einheiten und Beamern wird bei Room Alive ein Zimmer zur interaktiven Augmented-Reality-Umgebung, in der Spieler unter anderem gegen perspektivisch korrekt dargestellte Roboter kämpfen. (Microsoft, Augmented Reality)

Quelle: Microsoft-Forschungsprojekt: Room Alive macht das Wohnzimmer zum 3D-Display

zurück