Minister: Keine Förderung mehr unter 50 MBit/s

- Baden-Württemberg will stufenweise Kabelschutzrohre und Glasfaserkabel verlegen, um Glasfaser "schon heute möglichst nahe bis zum Endnutzer zu bringen." Auch alternative Verlegetechniken im Abwasserkanal werden gefördert. (Unitymedia, Verbraucherschutz)

Quelle: Minister: Keine Förderung mehr unter 50 MBit/s

zurück