MMORPGs: Reale Strafe nach Diebstahl in virtueller Welt

- Weil ein 16-Jähriger im Onlinerollenspiel Metin 2 die Ausrüstung von Bekannten gestohlen hat, ist er vom Amtsgericht Augsburg verurteilt worden. Der Richter weist darauf hin, dass es noch gesetzlichen Regelungsbedarf für derartige Fälle gebe. (MMORPG)

Quelle: MMORPGs: Reale Strafe nach Diebstahl in virtueller Welt

zurück