NetzDG: Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg

- Die wichtigsten Ziele des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) seien erreicht, sagt der für Justiz zuständige Staatssekretär Gerd Billen: Die Unternehmen würden das Thema nun ernst nehmen. Derzeit werde geprüft, ob die Meldewege ausreichend nutzerfreundlich seien. (Netzwerkdurchsetzungsgesetz, Soziales Netz)

Quelle: NetzDG: Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg

zurück