Optane Memory H10: Intel kombiniert 3D Xpoint mit QLC-Flash-Speicher

- Der sperrig benannte Optane Memory H10 ist eine NVMe-SSD, die 3D-Xpoint-Speicher als Cache und 4-Bit-NAND als Storage nutzt. Mangels Controller muss Intel mit einer Software-Lösung arbeiten. (3D Xpoint, Intel)

Quelle: https://www.golem.de/news/optane-memory-h10-intel-kombiniert-3d-xpoint-mit-qlc-flash-speicher-1901-138675-rss.html

zurück