Outlook Web Access: Angriff auf Microsofts Webmailer dokumentiert

- Outlook-Web-Access wird von vielen Firmenkunden eingesetzt, um Mitarbeitern von unterwegs einen einfachen Zugriff auf Mails zu ermöglichen. In einem konkreten Fall ist es Angreifern jetzt gelungen, über eine mit Malware infizierte DLL mehr als 11.000 Zugangsdaten zu kopieren. (Malware, Microsoft)

Quelle: Outlook Web Access: Angriff auf Microsofts Webmailer dokumentiert

zurück