Pico Neo: All-in-One-VR-Headset mit Android und Controller

- Das Pico Neo kombiniert ein Head-mounted Display mit einem kabelgebundenen Gamepad. Der Clou: Die Kombo nutzt einen Snapdragon 820 und läuft unter Android. Der integrierte Akku und das System-on-a-Chip stecken allerdings nicht im VR-Headset. (Head-Mounted Display, OLED)

Quelle: Pico Neo: All-in-One-VR-Headset mit Android und Controller

zurück