Piratenpartei: Piratenpad wegen Kinderpornografie abgeschaltet

- Die Piratenpartei hat ihr Piratenpad komplett abgeschaltet, nachdem dort Links zum sexuellen Kindesmissbrauch gepostet worden waren. Die Netzpolitiker haben Anzeige erstattet. (Etherpad, Sebastian Nerz)

Quelle: Piratenpartei: Piratenpad wegen Kinderpornografie abgeschaltet

zurück