Pocket FM: Robuster Radiosender für Krisengebiete

- Ein kleiner schwarzer Kasten aus Berlin soll freies Radio in Krisengebiete wie Syrien bringen. Im kommenden Jahr sollen die Baupläne für den robusten Radiosender auf Basis eines Raspberry Pi veröffentlicht werden - Bastler können also gespannt sein. Golem.de hat sich das Gerät angeschaut. (OSHW, Internet)

Quelle: Pocket FM: Robuster Radiosender für Krisengebiete

zurück