Popslate 2: E-Ink-Display für iPhone gescheitert

- Einkaufszettel, Terminkalender oder Kartenausschnitte sollten sich auf dem E-Ink-Display des Herstellers Popslate anzeigen lassen. Dessen Crowdfunding-Projekt ist nun aus Geldmangel gescheitert. Unterstützer gehen leer aus und verlieren ihr Investment. (E-Ink, iPhone)

Quelle: Popslate 2: E-Ink-Display für iPhone gescheitert

zurück