Premium-Mobile-Games: Wie Square Enix gegen Free-to-Play-Spiele bestehen will

- Selbst große Publisher wie Square Enix haben Probleme, sich mit kostenpflichtigen Mobilegames gegen die Free-to-Play-Konkurrenz durchzusetzen. Denn wer bereit ist, ein Hitman für rund 60 Euro auf der Konsole zu kaufen, findet oft selbst 5 Euro für ein Mobilegame zu viel. (GDC 2016, GDC)

Quelle: Premium-Mobile-Games: Wie Square Enix gegen Free-to-Play-Spiele bestehen will

zurück