Prepaid-Handys: Telekom droht bei Nichtaufladung wieder mit Kündigung

- Kunden der Deutschen Telekom, die ihre Prepaid-Karten für Handys und Datengeräte längere Zeit nicht aufladen, erhalten in letzter Zeit abermals Post vom Provider. Darin wird eine Kündigung angedroht, die jedoch nach Meinung der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein nicht rechtens ist. (Politik/Recht, T-Mobile)

Quelle: Prepaid-Handys: Telekom droht bei Nichtaufladung wieder mit Kündigung

zurück