Quantenkonferenz: "Captain Picard war der Held meiner Kindheit"

- Als Kind bewunderte er Jean-Luc Picard für seine wissenschaftliche Herangehensweise an Probleme, heute arbeitet Christian Seidel selbst an Zukunftstechnologien: Er erforscht Anwendungsmöglichkeiten für Quantencomputer. Ein Interview von Werner Pluta (Quantenkonferenz, Interview)

Quelle: Quantenkonferenz: "Captain Picard war der Held meiner Kindheit"

zurück