Raumfahrt: Weltraumveteran John Young im Alter von 87 Jahren gestorben

- Seine Bilanz ist beeindruckend: John Young war der erste Mensch, der sechs Mal ins All flog. Er war zwei Mal beim Mond, er steuerte zwei Mal ein Spaceshuttle. Der langgediente Nasa-Mitarbeiter starb am 5. Januar 2018. (Nachruf, Nasa)

Quelle: Raumfahrt: Weltraumveteran John Young im Alter von 87 Jahren gestorben

zurück