Raumfahrt: Der Mars als Utopie für die Menschheit

- Ryan MacDonald möchte 2024 zum Mars fliegen. Er ist einer von vielen Freiwilligen, die sich für die Mission Mars One gemeldet haben. MacDonald sieht in der Marsbesiedlung einen Schritt zu einer offeneren Gesellschaft. (Raumfahrt, Nasa)

Quelle: Raumfahrt: Der Mars als Utopie für die Menschheit

zurück