Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder

- Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen. Ein Test von Marc Sauter (AMD Zen, Prozessor)

Quelle: Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder

zurück