Ryzen CPU: Ach AMD!

- Drei Wochen nach dem Start der Ryzen-CPUs von AMD gibt es weiter kaputte Benchmarks, Probleme in Spielen und seltsame Bugs. Das führt zu nervigen Spekulationen und falschen Annahmen. Die Geheimniskrämerei von AMD und Microsoft hilft da leider nicht weiter - und das mit Absicht. Ein IMHO von Sebastian Grüner (IMHO, Microsoft)

Quelle: Ryzen CPU: Ach AMD!

zurück