Schleswig-Holsteins Datenschützer: "Wir wissen, was wir in Sachen Facebook tun"

- Thilo Weichert verteidigt sein Vorgehen gegen Facebook-Sites und Like-Buttons in Schleswig-Holstein und will eine Entscheidung der Gerichte abwarten. Es bleibe bei der Bußgelddrohung in Höhe von 50.000 Euro, sagte er Golem.de. (Soziales Netz, Datenschutz)

Quelle: Schleswig-Holsteins Datenschützer: "Wir wissen, was wir in Sachen Facebook tun"

zurück