Schwachstelle: Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

- Unter Mac OS X 10.10 werden sämtliche Eingaben im Browser Firefox protokolliert. Mozilla spricht von einer schweren Schwachstelle, die in der aktuellen Version des Browsers geschlossen ist. Die Protokolldateien sind allgemein zugänglich und sollten gelöscht werden. (Security, Firefox)

Quelle: Schwachstelle: Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

zurück