Sicherheitslücke: Apple schreibt Filevault-Passwörter im Klartext auf Platte

- Apple hat in die alte Version von Filevault zur Verschlüsselung persönlicher Daten in Mac OS X offenbar eine grobe Sicherheitslücke eingebaut, durch die das vom Nutzer verwendete Passwort im Klartext in einem unverschlüsselten Bereich auf der Festplatte landet. (Apple, Mac)

Quelle: Sicherheitslücke: Apple schreibt Filevault-Passwörter im Klartext auf Platte

zurück