Spionage: Die taz klärt ihre Keylogger-Affäre auf

- Vorbildlich selbstkritisch hat sich die taz mit einer Affäre im eigenen Haus beschäftigt: Vor einem Jahr wurde ein Mitarbeiter erwischt, der seine Kollegen mit einem Keylogger ausspioniert hat. Das verunsicherte die gesamte Redaktion. (Keylogger, Datenschutz)

Quelle: Spionage: Die taz klärt ihre Keylogger-Affäre auf

zurück