Stylebop.com: Onlinehändler kündigt Beschäftigte nach Verdi-Aktion

- Am selben Tag als Verdi-Vertreter vor der Münchner Niederlassung von Stylebop.com Flugblätter verteilten, wurden bei dem Onlinehändler zwei Beschäftigte entlassen. "Offenkundig wusste die Geschäftsleitung, dass wir Verdi-Mitglieder sind", so einer der Betroffenen. (Politik/Recht, Onlineshop)

Quelle: Stylebop.com: Onlinehändler kündigt Beschäftigte nach Verdi-Aktion

zurück