SystemrescueCD: Daten retten mit Linux-Kernel 2.6.38 und XFCE 4.8

- Die Linux-Distribution zur Datenrettung SystemrescueCD unterstützt mit dem aktuellen Kernel 2.6.38 auch neue Hardware. Als grafische Oberfläche kann XFCE 4.8 genutzt werden. (Dateisystem, Linux)

Quelle: SystemrescueCD: Daten retten mit Linux-Kernel 2.6.38 und XFCE 4.8

zurück