Tetra: Warum Stadtbahnen mit 7,2 KBit/s angebunden werden

- Das schmalbandige Tetra bietet einige Dienste, die Bahnbetreiber brauchen und die der öffentliche Mobilfunk nicht hat. Darum erhalten Stadtbahnen im Ruhrgebiet jetzt eine Anbindung mit 7,2 KBit/s. Große Datenmengen werden nachts per WiFi übertragen. (T-Systems, Handy)

Quelle: Tetra: Warum Stadtbahnen mit 7,2 KBit/s angebunden werden

zurück