Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

- Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm. Ein Bericht von Werner Pluta (Technologie, Wissenschaft)

Quelle: Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

zurück