Urteil: 11.500-Euro-Handyrechnung muss nicht bezahlt werden

- Ein deutscher Mobilfunkprovider hat einem Kunden ein Handy mit Navigationssoftware verkauft, die automatisch Kartenmaterial nachlud. 10 KByte kosteten jeweils 0,19 Cent brutto. (Navigationssystem, Handy)

Quelle: Urteil: 11.500-Euro-Handyrechnung muss nicht bezahlt werden

zurück