Verbraucherschutz: Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

- Herzfrequenz und Schlafphasen: Apple, Garmin und andere Hersteller von Sportuhren und Fitnesstrackern speichern auf ihren Portalen sehr persönliche Nutzerdaten. Bei einem Praxistest sind nur zwei Hersteller korrekt mit dem Auskunftsrecht des Kunden umgegangen. (Sport, Apple)

Quelle: Verbraucherschutz: Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

zurück