Vivendi: Ubisoft fürchtet feindliche Übernahme

- Der französische Medienkonzern Vivendi hat weitere Anteile an Ubisoft und Gameloft gekauft. In einem Brief an die Mitarbeiter sorgt sich Ubisoft-Chef Yves Guillemot wegen einer Übernahme - und verspricht, dass sein Unternehmen sich wehren wird. (Ubisoft, Yves Guillemot)

Quelle: Vivendi: Ubisoft fürchtet feindliche Übernahme

zurück