WebODF 0.5: ODF-Dokumente im Browser editieren

- Mit der Bibliothek WebODF lassen sich Open-Document-Dateien anzeigen. Die neue Version bietet aber auch einen Editor, der über ein API verwendet werden kann. Die Funktion ist in Zusammenarbeit mit der Owncloud-Community entstanden. (Opendocument, API)

Quelle: WebODF 0.5: ODF-Dokumente im Browser editieren

zurück