Weltraumteleskop Kepler: Reparaturabbruch und Suche nach neuen Zielen

- Die Nasa wird Kepler nicht mehr reparieren und das primäre Missionsziel des nach Johannes Kepler benannten Weltraumteleskops nicht mehr weiterverfolgen. Mit zwei verbleibenden Gyroskopen ist das Teleskop aber noch zu präzise, um es ganz abzuschreiben. (Nasa, Weltraumteleskop)

Quelle: Weltraumteleskop Kepler: Reparaturabbruch und Suche nach neuen Zielen

zurück