Westmere-EX: Xeon E3 mit integrierter Grafik, E7 mit bis zu zehn Kernen

- Intel hat zu seinen neuen Xeons mit 32-nm-Westmere-Kernen zahlreiche technische Details veröffentlicht. Server mit vier Prozessorsockeln können nun auf bis zu 2 TByte RAM zugreifen, für Workstations gibt es erstmals in Intel-CPUs integrierte Grafik. (E3, Prozessor)

Quelle: Westmere-EX: Xeon E3 mit integrierter Grafik, E7 mit bis zu zehn Kernen

zurück