Wirtschaftsspionage: De Maizière sieht sich in BND-Affäre entlastet

- In der Affäre um unzulässige NSA-Selektoren gibt Innenminister de Maizière den Schwarzen Peter an den BND weiter. Ob und wann der NSA-Ausschuss die Selektorenlisten sehen kann, ist weiter offen. (NSA, Datenschutz)

Quelle: Wirtschaftsspionage: De Maizière sieht sich in BND-Affäre entlastet

zurück