WPS-Lücke: Reaver ermittelt WLAN-Passwort

- Das US-Unternehmen Tactical Network Solutions hat mit Reaver eine Software veröffentlicht, die die von Stefan Viehböck gefundene Schwachstelle in Wi-Fi Protected Setup (WPS) nutzt. Damit lässt sich die Verschlüsselung von WLAN-Routern leicht aushebeln. (WLAN, Sicherheitslücke)

Quelle: WPS-Lücke: Reaver ermittelt WLAN-Passwort

zurück